Loading...
Erweitern Sie Ihr Sortiment um den 3D-Druck: Jellypipe bietet das größte Sortiment in Europa

Verkaufen Sie 3D-Druck-Teile an Ihre Kunden ohne teure Investitionen

Einen teueren SLS oder DLP-Drucker anschaffen? Laufend die neusten additiven Fertigungstechnologien integrieren? Das kann sehr teuer werden. Zudem ist die Einarbeitung bei Industrie 3D-Druckern aufwändig, bis die ersten Bauteile verkauft werden können, auch wenn Sie 3D-Druck Fachwissen haben.

Warum einschränken? Mit Jellypipe arbeiten Sie mit der Plattform, die das größte Sortiment in Europa anbietet und Ihnen auf einfachste Art und Weise einen E-Shop mit automatischer Preis-/Lieferzeitberechnung zur Verfügung stellt:

  • 14 additive Fertigungstechnologien: laufen die Neusten
  • Mehr als 100 3D-Druckmaterialien zur Auswahl
  • E-Shop personalisiert für Ihr Unternehmen mit automatischer Preis-/Lieferzeitberechnung beim Hochladen einer 3D-Druckdatei
  • Nahtlose Integration Ihres eigenen Druckers in Ihrem E-Shop für Ihre Kunden, mit einer individuellen Formel für Ihr Unternehmen
  • Service & Support aus dem Jellypipe Ingenieur-Team
  • Fachschulungen und Marketingberatung

 

Lesenswerte Artikel zum Thema: 3D-Drucker kaufen oder Plattform

Jellypipe Chief Virtual Printfactory im Gespräch

3D-Druck in top Qualität
von einem Dienstleister?

Interview mit dem Chief Virtual Printfactory

Symbolbild für Papierflut

Die aufwändige Dienstleister-
Suche hat ein Ende

Die Jellypipe Plattform löst Ihr Anliegen!

Im Vergleich mit der Anschaffung eines 3D-Druckers

Ihre Vorteile mit der Jellypipe Plattform

Zusatzverdienst & innovatives Image

Zusatzverdienst durch den Verkauf von 3D-Druck Bauteilen & Image als innovatives Unternehmen. Zudem erweitern Sie Ihr Knowhow im 3D-Druck in Bezug auf mehrere Technologien und bleiben fit für die Zukunft.

Breite Auswahl für Ihre Kunden

Wenn Sie einen 3D-Drucker anschaffen, steht Ihnen eine Technologie zur Verfügung. Bei Jellypipe sind es zurzeit 13 Technologien und über 100 Materialien. Mit dieser grossen Auswahl haben Sie jederzeit das zur Verfügung, was Ihre Kunden benötigen.

Keine teuren Investitionen

Industrie 3D-Drucker kosten viel Geld. Pro Drucker kann nur mit einer Technologie gearbeitet werden und die Auswahl an Materialien ist auf diese Technologie beschränkt.

Ihr Personal kümmert sich um Verkauf/Beratung

Binden Sie Ihre personellen Ressourcen nicht mit dem Druckprozess. Kümmern Sie sich um Verkauf und Beratung Ihrer Kunden. Ihr Tätigkeitsfeld erweitert sich dadurch stark.

Sofort starten

Der Prozess einer Drucker-Anschaffung und Einarbeitung von Personal dauert einige Monate. Mit der Jellypipe Plattform können Sie sofort starten. Zudem erhalten Sie jederzeit Support durchs Ingenieur-Team von Jellypipe.

Risiko minimiert

Mit einer Drucker-Anschaffung besteht auch immer das Risiko, dass die Technologie in wenigen Jahren überholt und veraltet ist. Wenn der ROI bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht erreicht ist, haben Sie zuviel investiert. Mit der Jellypipe Plattform erhalten Sie automatisch immer die neusten Technologien, ganz ohne Risiko.

Demo-Termin buchen

Wenn Sie einen unverbindlichen Demo-Termin buchen möchten, wählen Sie Tag und Uhrzeit im untenstehenden Kalender aus. Erfassen Sie Ihre Daten und reichen Sie die Anfrage ein. Sie erhalten dann von uns eine E-Mail mit einem Link für das Online-Meeting. 

Wir beraten Sie gerne persönlich, ganz unverbindlich

Fragen? Rufen Sie uns an

Dominik Estermann
Chief Executive Officer
+41 56 552 52 05
Theresa Kiunke
Sales & Key Account Manager Deutschland & Österreich
+49 761 5708 9371
Kevin Wernli
Sales & Key Account Manager Schweiz & Deutschland
+41 56 552 52 06