Loading...
Additives Fertigungsverfahren für echtes, medizinisches Silikon

Silicone Additive Manufacturing (SAM)

Einsatz für Prototypen oder Ready-to-use Produkte in der Industrie: das neuartige 100% echte medizinische Silikon aus dem 3D Druck überzeugt.

Bauraum

130 x 75 x 120 mm

Anwendungen

  • Dichtungen
  • Funktionale Prototypen
  • Ready-to-use Produkte
  • Produktion in Losgrössen bis zu 1'000 Stück
  • Medizin
  • Prothesen

Vorteile

  • Biokompatibel
  • Preisgünstige Fertigungstechnik
  • Schnelle Herstellung
  • Material verfügbar in vier Shore-Härten

Mit der innovativen „Silicone Additive Manufacturing“, kurz „SAM“ Technologie lässt sich ein neuartiges, 100% echtes, medizinisches Silikon im 3D Druck verarbeiten. Das Material wird bei der additiven Fertigung durch UV-Licht schichtweise ausgehärtet.

Die Silikon-Produkte entsprechen höchsten industriellen Standards in Bezug auf Eigenschaften und Qualität: höchste Auflösung und Oberflächengüte. Die Präzision entspricht der Norm ISO DIN EN 2768-1 m. Beispielsweise bedeutet dies für eine Dimension bis zu 6 mm, dass der Toleranzwert nur +/- 0.1 mm beträgt.

Mit der SAM-Technologie können Produkte in Losgrössen bis zu 10'000 Stück hergestellt werden.